Kontakt

Telefon:
069.6897794-0

E-Mail:
info@deutsche-leibrenten.de

Adresse:
Deutsche Leibrenten AG
Gerbermühlstraße 11
60594 Frankfurt am Main

Experten-Telefon

Unser Vorstand Friedrich Thiele und sein Team beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen rund um die Immobilien-Leibrente.

Unser nächster Termin:
11. Oktober 2018, 9-12 Uhr

Telefon:
069.6897794-0

E-Mail:
info@deutsche-leibrenten.de

Interview mit Makler Siegmann, m² Immobilien

„Ich möchte mit der Deutsche Leibrenten AG wachsen.“
Interview mit Makler Siegmann

Wenig andere Makler in Deutschland haben bislang so viele Leibrenten-Produkte für die Deutsche Leibrenten AG verkauft wie er: Frank Siegmann. Der 58-jährige ist selbstständiger Partner des regionalen Maklernetzwerks m² Immobilien. Er hat sein Büro in Wermelskirchen.

Herzlichen Glückwunsch, Herr Siegmann. Sie sind einer der erfolgreichsten Verkäufer der Deutsche Leibrenten AG in Deutschland mit fünf abgeschlossenen Verträgen innerhalb von 16 Monaten. Weitere sind bereits in Arbeit. Wie schaffen Sie das?

Frank Siegmann: Ich bin zu den Senioren bedingungslos ehrlich. Ich erkläre das Produkt, das in der Regel nicht bekannt ist, sehr eingehend. Ich frage beispielsweise immer gleich im ersten Gespräch, ob Kinder vorhanden sind, weil die im Fall einer Immobilien-Verrentung ja keine Immobilie mehr erben können. Diese Offenheit scheinen die Menschen zu honorieren.

Lässt sich die Leibrente denn nur an Personen verkaufen, die keine Kinder haben?

Frank Siegmann: Nein. Aktuell habe ich z.B. ein Paar mit drei Kindern. Keins hat ein Problem damit, dass die Eltern das Haus für sich nutzen. Niemand sollte sich für diese Entscheidung rechtfertigen müssen.

Wie sind Sie als Makler überhaupt auf die Idee gekommen, die Leibrente in ihr Portfolio aufzunehmen?

Frank Siegmann: Der Vorstandsvorsitzende der Deutsche Leibrenten AG, Friedrich Thiele, ist im Herbst 2016 zu uns in die Zentrale nach Solingen-Gräfrath gekommen und hat sein Modell allen Kollegen vorgestellt. Das Produkt und sein großes Potenzial haben mich spontan begeistert. Sie wissen ja selber, dass wir in einer Gesellschaft leben, die immer älter wird, so dass immer mehr Menschen für dieses Produkt als Zielgruppe in Frage kommen.

Bieten Ihre Kollegen von m² Immobilien denn auch die Leibrente an?

Frank Siegmann: Ja, aber es hat ein Weilchen gedauert. Übergesprungen ist der Funke, als sie gesehen habe, dass ich damit Erfolg habe (lacht). Sagen wir mal so: Ich war ganz klar der Vorreiter.

Wie machen Sie potenzielle Kunden auf die Leibrente aufmerksam?

Frank Siegmann: Durch verschiedene Maßnahmen. Ich lasse zum Beispiel Flyer verteilen, die mir die Deutsche Leibrenten AG zur Verfügung stellt. Außerdem schalte ich Anzeigen in Publikationen, die von älteren Menschen gelesen werden. Erst heute Morgen hatte ich einen sehr netten Kontakt mit einer Organisation namens aktiv55plus Radevormwald e.V. im Nachbarort. Dort konnte ich unsere Flyer auslegen und werde demnächst wahrscheinlich auch einen Vortrag halten.

Angenommen, Senioren kommen mit dem klaren Ziel zu Ihnen, das Haus zu verkaufen. Sprechen Sie die Leibrente als mögliche Alternative dann überhaupt noch an?

Frank Siegmann: Ja, das tue ich. Das eröffnet Senioren doch eine weitere, interessante Handlungsoption. Die Immobilien-Leibrente ist ja bisher wenig bekannt und die Kunden können dann auswählen, welches Modell für sie passt.

Was sind Ihrer Meinung nach die häufigsten Motive für den Abschluss einer Leibrente?

Frank Siegmann: Oft fehlt den Senioren natürlich auf irgendeine Weise Geld. Im Herbst vorigen Jahres hatte ich zum Beispiel einen ehemaligen Selbstständigen, der musste von 900 Euro im Monat leben. Mithilfe der Leibrente konnte er sein Einkommen glatt verdoppeln. Viele Ehemänner wollen zudem, dass vor ihrem Ableben alles geregelt und die Frau sich um Gelddinge später nicht kümmern muss. Teilweise fehlt auch Geld für einen seniorengerechten Umbau der eigenen vier Wände. Hier kann die Leibrente mit der Option Rente plus größerer Einmalbetrag helfen.

Zum Schluss noch eine Frage: Verraten Sie uns, wie hoch der Umsatz ist, den Sie mit der Leibrente machen?

Frank Siegmann: Im letzten Jahr habe ich etwa 20 Prozent meines Umsatzes mit der Immobilien-Verrentung gemacht. Die Deutsche Leibrenten AG hat große Wachstumspläne und ich möchte dabei sein. Daher könnte dieser Anteil künftig noch weiter steigen.

Frank-Siegmann-M-Quadrat Immobilien

Füllen Sie das Kontaktformular aus und wir schicken Ihnen gerne Informationsmaterial zu. Oder schreiben Sie uns Ihr Anliegen, wir melden uns zeitnah bei Ihnen!

Deutsche Leibrenten Grundbesitz AG
Gerbermühlstraße 11
60594 Frankfurt am Main

Telefon: 069. 6897794-0
Telefax: 069. 6897794-12
E-Mail: info@deutsche-leibrenten.de


** Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten ausschließlich zum Zweck der Kontaktaufnahme und Geschäftsanbahnung. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Sie können der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit per E-Mail an datenschutz@deutsche-leibrenten.de widersprechen. In diesem Fall werden wir die zu Ihnen gespeicherten Daten umgehend fristgerecht löschen sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen einzuhalten sind. Weitere Informationen auch etwa über weitere Rechte, die Ihnen zum Schutz Ihrer Daten zustehen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
*Pflichtfelder

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Datenschutz | Impressum